© Wingertschule Dreieich - An der Pfaffenwiese 4 - 63303 Dreieich - Tel.: 06074/5464
Wingertschule Ganztagsschule im Grünen
Die Kinderseite Das „Rezeptbuch gegen Langeweile“ mit Forscher-, Spiel-, und Lernindeen u.v.m Tipps für Bewegungspausen an einem Homeoffice-Schultag Die Fachschaft Ethik/Religion empfiehlt: Das Regenbogenausmalbild zum Mutmachen Die Klasse 1a hat sich im Rahmen unserer Projektwoche zum Thema „Familie“ mit Tierfamilien beschäftigt. Besonders interessant fanden sie die Hühnerfamilie. Die Erstis haben viele Fragen zu diesem Thema gehabt, z.B. „Wie entsteht Nachwuchs bei Hühnern?“ und „Wie wird aus einem Ei ein Küken?“. Um dies live miterleben zu können, haben die Kinder zusammen mit ihrer Klassenlehrerin Frau Syrowatka ein Kükenaufzuchtprojekt begonnen. Dazu wurden Eier in einem Brutkasten in die Schule gebracht und die Kinder konnten jeden Tag beobachten, wann die Küken schlüpfen und in der Zwischenzeit viel über das Thema lernen. Wie die Klasse das Projekt aufgezogen hat, könnt ihr hier nachlesen. Leider kam dann die Schulschließung wegen dem Coronavirus dazwischen, so dass kein Kind ein Küken beim Schlüpfen beobachten konnte. Frau Syrowatka hat den Brutkasten und die Eier aber zu sich nach Hause mitgenommen und das Schlüpfen eines Kükens gefilmt. Wer sich dieses faszinierende Erlebnis einmal selbst anschauen möchte, kann das über diesen Link machen. Mittlerweile sind richtig viele süße Küken geschlüpft. Frau Syrowatka hat euch auch davon ein Bild gemacht: Die Klasse 1a hat sich mit einem großartigen Video bei ihrer Lehrerin Frau Syrowatka für die schönen Bilder, das Video und das tolle Projekt an sich bedankt. Schaut es euch an. Einfach toll! Frau Ayduran hat tolle Kinderradiosender gefunden. Vielleicht wollt ihr da mal reinhören? Unter dieser Website sind viele davon aufgelistet. Seht selbst: https://www.radio.de/topic/children In manche Sender hat sie für euch schon reingehört. Diese Sender kann sie euch besonders empfehlen: 1 . https://www.radio.de/p/diemaus120 (Die Sendung mit der Maus) 2 . https://www.radio.de/s/klassikradiokids (Klassik für Kinder) 3 . https://www.radio.de/p/kirakakinderhoerspiele (Hörspiele) Auf diesen Seiten könnt ihr euch kindgerecht über das Thema „Corona“ informieren: Kinderministerium: www.kinder-ministerium.de Das Kinderministerium bietet Euch einen Einblick in die Welt der Politik und in die verschiedenen Themengebiete des Ministeriums. Logo: www.tivi.de/fernsehen/logo/start/index.html Hier ist eine Kindernachrichtenseite. Die Kreativ-Challenge: Und wieder haben wir neue Einsendungen erhalten. Ihr hattet tolle Ideen! Danke fürs Mitmachen!
Noah aus der 1a hat mit seinem Bruder Osterkarten gestaltet und diese an die Nachbarn verteilt. Wer freut sich nicht über so tolle Post?!
Die Zwillinge Lisa und Felix aus den beiden ersten Klasse erweisen sich als tolle Handwerker. Gemeinsam mit ihrem Papa haben sie einen Fledermaus-Nistkasten gebaut und aus gesammelten Raketenholzstäben den Goethe-Turm nachgebaut.
Emil aus der 1a hat gemeinsam mit seiner Schwester die Hausansicht seines Hauses aufgepeppt. Auf die Straße haben sie mit Kreide gute Wünsche für Spaziergänger geschrieben. Außerdem hat er Spielwürfel selbst hergestellt. Viel Spaß beim Ausprobieren!
Luis aus der 1a hat ein tolles UfO gebastelt. Gern macht er auch Sportübungen mit Jo.
Jonas aus der 3c hatte eine tolle Backidee! Zusammen mit seiner Mama hat er unser Wingertschul-Logo gebacken. Wer bekommt da nicht Lust auf ein Stück Kuchen?
Helene aus der 1b hat Monstersteine hergestellt. Bestimmt haben sie alle lustige Namen.
Auch unsere Viertklässler sind kreativ.  Ben aus der 4b gestaltet wunderschöne Ostereier und bearbeitet an einem anderen Tag Speckstein. Was da wohl entsteht?! Lisa ist auch in dieser Woche fleißig.  Da der Kurs zur Gestaltung eines Osterkranzes leider ausfallen musste,  bastelt sie eben einen zu Hause.  Der ist aber toll geworden!
Tom aus der 1b hat sich ein spannendes Forschungsprojekt herausgesucht: Er hat Kristalle gezüchtet und in verschiedenen Farben eingefärbt. Ein gelungenes Projekt mit tollem Ergebnis!   Leni aus der 1b ist sehr tierlieb.  Für ihre Mama und ihren Papa hat  sie dieses schöne Bild gemalt  und bei uns eingereicht. Wenn Julian aus der 1a nicht gerade fleißig lernt, bastelt und baut er viele tolle Dinge, z.B. einen Osterhasen aus Holz sowie ein Nistkasten für die Vögel im Garten.  Bestimmt ziehen bald die ersten Vögel in das schöne Häuschen ein! Dastan aus der 2a zieht es nach draußen in die Natur. Er hat sich ein tolles Wigwam aus Ästen gebaut. Es sieht sehr gemütlich aus! Mona aus der 4b hat aus  Glassteinen einen herrlich bunten Schlüsselanhänger hergestellt.  Wer den wohl bekommt? David aus der 1b hat während dem Homeschooling seine Klassenkameraden/-innen schnell vermisst.  Mit einer genialen Idee hat er sein Problem gelöst:  Er hat einfach alle Kinder angeschrieben und um ein Foto gebeten. Daraus hat er eine tolle Collage gemacht, die er über seinen Schreibtisch gehängt hat. So hat er auch zu Hause stets seine Freunde um sich. Die Geschwister Annett (1b) und Botond (4a) haben fleißig schöne Osterdeko gebastelt. Bestimmt war euer ganzes Haus schön österlich geschmückt!
Max aus der 1a hat sich als großer Ingenieur bewiesen. Er hat eine Rennstrecke gebaut und sich für die Ziellinie eine besondere Überraschung ausgedacht. Seid ihr neugierig? Dann schaut euch doch mal dieses Video an!
Evelyn aus der 4a und ihre Familie brauchten in diesem Jahr keine Osterkarten zu kaufen. Evelyn hat sie einfach selbst gestaltet. Wer würde sich nicht über so eine tolle Osterpost freuen?!
Leni aus der 3a kann sich prima selbst beschäftigen. Sie hat ein Memory mit Oster- und Frühlingsmotiven selbst gestaltet, das noch beliebig erweitert werden kann (hoffentlich auch, wenn die Schule für euch bald Drittklässler wieder aufmachen sollte!)
Yannis aus der 2c nutzt die freie Zeit, um sich als Bäcker und Gärtner zu betätigen. Er backt leckere Laugenbrötchen und pflanzt Zucchinis, Tomaten und Kürbisse an . Das sieht nach einer reichen Ernte aus…
Keyan aus der 2a hat ein tolles Bild von einem Wal gezaubert und viel Mühe investiert. Nicht nur Farben kamen zum Einsatz, sondern auch eine Heißklebepistole und Papier für die schönen Palmen. Darüber hinaus hat er noch ein interessantes Quiz entwickelt. Was für tolle Ideen.
Ida aus der 1a hat auch tolle Freizeitbeschäftigungen für sich gefunden. Sie hat Tomaten gepflanzt und Triops gezüchtet. Was für spannende Projekte!
Auch unsere Zweitklässler sind eifrig am Basteln und Werkeln. Nina hat aus Eisstielen ein Bett für ihr Playmobilhaus gebaut und das Zimmer mit schönen Teppichen verziert. Aber auch Insekten schenkt sie ein schönes Zuhause. Dafür hat Nina aus Holzresten ein Insektenhotel gezaubert.
Wie wir alle muss Felix aus der 1b wegen Corona zu Hause bleiben, aber er hat für sich dennoch eine Möglichkeit gefunden, die Welt zu erobern. Dazu geht er mit seinem selbstgebauten Segelboot auf Reisen. Bestimmt hat er uns bald viel zu erzählen.